FAQs

Welche Vorteile habe ich bei der neuen Pflege-Gewerkschaft?

Mitglieder bei uns können aktiv mitbestimmen, Themen einbringen und alles live, in Form von Mitschriften und Video sowie Audio-Übertragungen mitverfolgen. Wir streben eine angemessene Vertretung für Pflegeberufe an, die es bis dato nicht gegeben hat. Jedes aktive Mitglied ist haftpflichtversichert und hat zudem eine Arbeitsrechtsversicherung, die von der Arbeiterkammer zu Verfügung gestellt wird.

Was ist euer Plan für die Zukunft, Was kann die neue Pflegegewerkschaft erreichen?

Unser Plan für die Zukunft ist eine österreichweite Pflege-Gewerkschaft aufzustellen, die möglichst praxisnah arbeitet. Alle unsere Vorstandsmitglieder arbeiten aktiv in der Pflege. Wir wollen die Kollektivfähigkeit erlangen und uns für alle, die in der Pflege arbeiten, einzusetzen. Ein weiteres Ziel ist, mit allen Medizin- und Gesundheitsberufen einen Dachverband zu bilden, um noch mehr Druck auf Arbeitgeber ausüben zu können.

Denn eins wissen wir jetzt, gemeinsam sind wir stark.

Wie kann ich als aktives Mitglied mitbestimmen?

Mittels Umfragen wie beispielsweise: „Welche Themen sind Ihnen wichtig?“, oder „Wer soll im Vorstand sein?“ Dabei werden alle Meinungen berücksichtigt. Infos können immer aktuell eingeholt werden und es wird direktdemokratisch von zu Hause oder unterwegs gewählt. Es entscheidet stets die Mehrheit und nichts wird hinter verschlossenen Türen geregelt. Wir sind transparent und modern.

Warum soll ich mich bei euch anmelden?

Die Pflege ist zwar eine schöne, aber  auch anspruchsvolle und belastende Tätigkeit, die qualifiziertes Personal benötigt. Daher wollen wir Eure Interessen kompetent vertreten. Außerdem sind wir der Meinung, dass das tägliche Engagement mit gerechten Arbeitsbedingungen sowie gerechter Entlohnung gewürdigt werden sollte.  Genau dafür setzen wir uns ein!

Was macht uns besonders?

Wir arbeiten mit modernen Medien (Social Media, etc.) und geben den Mitgliedern die Möglichkeit, direkt mit allen Ebenen der Gewerkschaftsstruktur zu kommunizieren. Wir sind transparent in unserem Handeln. Wir sind politisch unabhängig und lassen keine Fraktionsbildung in der Gewerkschaft zu. Wir vertreten alle Angestellten der Pflege und Betreuungsberufe, unabhängig von der Art und Zugehörigkeit der Anstellung.

Wo kann ich mich anmelden?

Hier auf der Homepage. Bis dato gibt es nur Vorregistrierungen und ab der Generalversammlung am 7. Dezember kann man sich als zahlendes Mitglied anmelden. Facebook ist keine Anmeldung. Ein Like ist sehr toll, jedoch ist die echte Voranmeldung auf der Homepage viel wichtiger, da sie euch viele Vorteile und Neuerungen bringt.

 Was kostet mich das?

Es gibt zwei Arten von Mitgliedschaften. Die informellen Mitglieder  und die Vollmitglieder.

-Die informellen Mitglieder sind keine Vollmitglieder und nicht stimmberechtigt. Sie zahlen auch keinen Beitrag, können aber Abstimmungsergebnisse und behandelte Themen einsehen. Zudem bekommt man den Newsletter zugeschickt. Wenn man hier auf die Idee kommt, man hätte etwas anders gemacht, oder anders argumentiert, dann gibt es die Möglichkeit des Upgrades zum Vollmitglied.

-Ein Vollmitglied zahlt 16,50€ pro Monat und erhält Zugang zum internen Bereich der Homepage. Hier steht ein Diskussionsforum zur Verfügung, ein Downloadbereich für Infomaterial und Gesetzestexte, ebenso wie ein e-Votingbereich, in dem wir Umfragen gestalten. So ermöglichen wir, direkt an Abstimmungen und Umfragen teil zu nehmen. Hier besteht auch die Möglichkeit via SMS über dringende Abstimmungen informiert zu werden.

Ein Vollmitglied ist mit 16,50 Euro im Monat haftpflicht- und rechtsschutzversichert. Darüber hinaus wird Geld in einem Streikfond angespart, der im Falle eines Streiks die Auszahlung des Gehalts gewährleistet. Mehr Infos hier.

Wohin kann man den Mitgliedsbeitrag einzahlen?

Der Mitgliedsbeitrag kann man direkt auf das Konto einzahlen bzw. über dieses Formular: Bitte Namen oder email nicht vergessen, damit wir die Zahlung zuordnen können.

IBAN: AT18 2040 4000 0319 8405

BIC: SBGSAT2SXXX

 Kann ich die Pflegegewerkschaft mit einer Spende unterstützen?

Wir freuen uns, wenn ihr uns finanziell unterstützen wollt. Da wir ein Verein sind, arbeiten wir unentgeltlich und in unserer Freizeit. Für gewisse Dienstleistungen wie z.B. Anwälte, Infrastruktur, Technik, etc. müssen wir natürlich bezahlen. Nur so können wir eine professionelle und kompetente Vertretung für die Pflege gewährleisten.

Wo finde ich die Statuten?

Die Statuten findet ihr hier.

Wer unterstützt die Pflege-Gewerkschaft?

Wir werden von keiner politischen Organisation unterstützt oder gefördert. Wir arbeiten mit der Ärztegewerkschaft Asklepios zusammen. Beider Ziele ist es, die Gesundheits- und Sozialberufe unabhängig zu vertreten und zu fördern und in einem Dachverband zusammen zu führen. Andere Berufsgruppen sind herzlich eingeladen, sich ebenfalls mit uns gemeinsame Sache zu machen.

Wo kann ich mich über die Pflege-Gewerkschaft informieren?

Auf der Homepage, über den direkten Kontakt via Mail sowie über Facebook.

Gibt es schon Ansprechpartner bei mir im Bundesland?

Ja und nein. In einigen Bundesländern gibt es schon Ansprechpartner und in anderen noch nicht. Bitte hier einfach nachfragen und wir übermitteln ihnen die Kontakte bzw. wird sich der jeweilige Ansprechpartner des Bundeslands melden.

Sollte es noch niemanden geben, können wir gerne eine Infoveranstaltung organisieren. Wir kommen gerne in das jeweilige Bundesland zu Euren Kollegen und erklären den Stand der Dinge, Ziele, Ausblicke für die nächsten Monate und Jahre. Wir helfen gerne bei der Organisation und freuen uns auch immer, neue Leute kennen zu lernen.

Kann ich auch aktiv mithelfen?

Wenn das Interesse besteht aktiv mitzuhelfen und mitzuwirken, freuen wir uns. Je mehr wir sind desto besser. Jeder darf und soll bei  uns das machen, worin er/sie gut sind und was gerne übernommen wird. Wir freuen uns über Hilfe. Solltet ihr Euch dazu entschließen, meldet Euch bei uns über Facebook, per E-Mail oder telefonisch.

Welche Vorteile habe ich bei der neuen Pflege-Gewerkschaft?

Mitglieder bei uns können AKTIV mitbestimmen, Themen einbringen und alles live, in Form von Mitschriften und Live-Übertragungen, mitverfolgen.  Weitere Vorteile sind eine angemessene Vertretung für Pflegeberufe, die es bis dato noch nicht gegeben hat. Jedes aktive Mitglied ist haftpflichtversichert sowie arbeitsrechtversichert. Dies bringt eine großen Vorteil, gerade in der heutigen Zeit.

Was bedeutet mitbestimmen für aktive Mitglieder?

Mitbestimmen bedeutet als Vollmitglied an Umfragen teilnehmen, den Vorstand wählen, Infos erhalten und sich von überall und jederzeit aktiv einbringen zu können . Bei uns wird nichts wird hinter verschlossenen Türen geregelt. Wir sind transparent und modern.

Wo kann ich mich melden, wenn es zu Problemen mit meinem Arbeitgeber kommt?

Schreibt  uns eine Mail an info@pflege-Gewerkschaft.at, kontaktiert  uns auf Facebook oder ruft uns an. Wir werden alles Mögliche versuchen, um rasch zu helfen und behandeln alle Anliegen selbstverständlich vertraulich.